Trans4mind
Trans4mind

Wer ist Martina Geromin?

Martina Geromin, Gründerin von Trans4mind.de

Martina

Mein Name ist Martina Holzer Geromin (Doktoratsstudium der Erziehungswissenschaften, Ausbildung im Bereich Begabtenförderung, Kosmologie, alternative Heilkunde, Karriere- und Lebenscoaching, Lizenzinhaberin für das Konzept Feel the fear... and do it anyway® in Italien) und ich blicke auf eine fünfundzwanzigjährige Berufserfahrung im Bildungswesen zurück, die mich sowohl mit internationalen als auch mit regionalen Unterrichts-, Erziehungs- und Bildungsmodellen in Verbindung gebracht hat.

Mein Hauptinteresse galt in den letzten 10-15 Jahren der individuellen Förderung von Begabungen und der Überwindung von Blockaden, zu denen auch jede Art von Ängsten zählt. Die zentrale Aufgabe meiner Tätigkeit sehe ich darin, dieses Potential aus jedem Individuum herauszufiltern, um es dahingehend zu befähigen, in der Gesellschaft besondere und verantwortungsvolle Aufgaben zu übernehmen. Meine derzeitige Aufgabe liegt im Bereich des Coaching (insbesondere des Karrierecoaching); dabei geht es mir in erster Linie darum, jeden Menschen von seiner in ihm bereits vorhandenen Einzigartigkeit zu überzeugen und ihm Strategien aufzuzeigen, sich mit dem nötigen Selbstbewusstsein jeder Art von Herausforderung zu stellen.

Ich bin davon überzeugt, dass ein starkes Ich seine klare Position in der Gesellschaft findet und erkennt, dass es im anderen keinen Konkurrenten, sondern einen ergänzenden Teil des Ganzen sehen darf. Jeder ist nämlich einzigartig und in diesem Sinne auf seine Art unersetzbar. Ein neues, respektvolles Selbstvertrauen und Miteinander bilden die Basis für einen erfolgreichen Perspektivenwandel, der uns neue Wege aufzeigt.

Was hat mich bewogen, mich für dieses Projekt zu engagieren?

In der heutigen Zeit der vermehrten Herausforderungen sind Menschen immer mehr dazu aufgefordert, ihre Verantwortung sich selbst und der Gemeinschaft gegenüber wahrzunehmen und mit Freude anzugehen. Um diese Aufgabe zu erfüllen, muss jeder Mensch an sich glauben, Vertrauen in sich und die Umwelt haben und darf sich nicht als getrennt von anderen verstehen.

Trans4mind hat sich der Aufgabe verschrieben, Menschen in diesem Prozess der Selbstfindung zu unterstützen. Die große Vision besteht darin, die angebotenen Strategien so vielen Menschen wie möglich zur Verfügung zu stellen. Dies soll dazu beitragen, eine Welt zu schaffen, die auf gegenseitigem Respekt beruht, in der Unterschiede aufgehoben werden, in der jeder Mensch zählt und in der durch ein neues Verständnis füreinander die Basis für einen weltweiten Frieden gelegt wird.

Ich stehe mit großer Überzeugung hinter dieser Vision und freuen mich, durch die deutsche Trans4mind-Seite dazu beizutragen, bei der Gestaltung einer menschenwürdigen Welt aktiv mitwirken zu dürfen.


Die Trans4mind Vision und das
Trans4mind Netzwerk...

Trans4mind setzt ein Zeichen in der Welt der Persönlichkeitsentwicklung, da es mit der Kraft der Liebe erdacht, präsentiert und geführt wird. Trans4mind möchte das unbegrenzte Potential des Internets nutzen, um Persönlichkeitsentwicklung in den Weltsprachen zu bieten - speziell zugeschnitten auf die verschiedenen Herausforderungen im Leben von Menschen - kostenlos für alle Männer, Frauen und jungen Menschen weltweit. Und dort wo jemand tiefergehende Hilfe und Unterstützung benötigt, um ihm die besten Produkte und Dienstleistungen zu nennen.

Trans4mind.de ist Teil von Trans4mind.net - einem internationalen Netzwerk von Webseiten in verschiedenen Sprachen, die für die Vision von Trans4mind zusammenarbeiten und dazu das Logo und Repräsentationssystem von Trans4mind verwenden.

Innerhalb dieses Netzwerks wird jede Trans4mind Webseite von einem Trans4mind Dienstleister erstellt und betreut, unterstützt von einer Gemeinschaft aus Autoren, Schriftstellern, Dichtern, Musikern, Fotografen, Pädagogen, Coaches, Beratern, Psychotherapeuten, Technikern und anderen Personen, deren Arbeit von den Trans4mind Dienstleistern koordiniert wird. Diese Menschen arbeiten zusammen und erschaffen unter dem Logo Trans4mind und innerhalb dieses Systems Produkte und Dienstleistungen im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung.

Founders Trans4mind wurde 1998 von dem Psychologen Peter Shepherd gegründet mit der Unterstützung seiner Frau Nichole (Pädagogin) und später von Wallace Huey (Lebensberater) - zusammen haben sie die Vision, das Logo, System und Netzwerk von Trans4mind geschaffen. Peter und Nicole leben in Frankreich und Wallace in Irland. Weitere Informationen über die Gründer finden Sie unter Trans4mind.net.